Sascha

Kennt ihr Sascha?
Ich vermute mal nicht. Er ist einer meiner besten Freunde.
Er lebt in Köln, ich kenne ihn aus dem Internet. Seit 1997!

Warum schreibe ich das? Sascha ist krank! Verdammt krank, unheilbar krank!
Ja, unheilbar. Nein, er hat weder Krebs noch AIDS (HIV).
Sascha ist an Neurofibromatose erkrankt. Das ist eine Erbkrankheit. Unter dem Link erfahrt Ihr mehr.
Wie äußert sich diese Krankheit? Ganz einfach durch Tumore!
Sascha ist jetzt 36 Jahre alt, wird bald 37.
Seit er 15 ist, sitzt er im Rollstuhl. Ein Tumor war in seine Wirbelsäule gewachsen. Bei einer Operation, die diesen entfernen sollte, wurde das Rückenmark durchtrennt. Es wäre eh passiert, wäre Sascha nicht operiert worden. Also entschlossen sich seine Eltern und Er die OP machen zu lassen. Mit dem bekannten Ergebnis. Querschnittsgelähmt.
Seine Mutter starb, als er ca. 18 war glaube ich. Ich kannte ihn damals noch nicht. Mit ca. 21/22 starb sein Vater.
Im Lauf der Jahre kamen immer mehr Tumore dazu. Sein Gehör wurde schlechter, er bekam ein Hörgerät!
Seit dem Jahr 2005 oder so ist Sascha vollkommen taub/gehörlos. Das genaue Jahr weiß ich nicht mehr.
Er sieht auch nicht mehr Dreidimensional, sprich, er hat nur noch ein Auge zur Verfügung.
Das andere wurde zerstört.
Vor ca. 3 Jahren stand bei Sascha, der immer noch alleine eine normale Wohnung bewohnte, eine weitere OP an, weil ein Tumor an einer gefährlichen Stelle saß.
Die Folge ist: Er braucht mittlerweile einen Elektro-Rollstuhl, weil er eine Hand kaum noch benutzen kann.
Auch lebt er seit mittlerweile 2 Jahren in einem Pflegeheim.
Mit 37/38 Jahren.

Warum erzähle ich Euch von Sascha?
Weil mir das Gejammer, wie scheisse ihr Leben ist, von manchen tierisch auf den Keks geht.

DAS ist ein Schicksal! Dieser Mann hat Stärke und Lebensmut! Und ich bin stolz drauf, dass ich ihn meinen Freund nennen darf!

Überdenkt in Zukunft bitte, wenn Ihr Euer Leben Scheisse oder ähnlich nennt.

Alex

Advertisements

Über alexbruenisholz

35, Selbstständig, Bisschen Internet-Addicted. Liebe das Leben und will Euch hier ein bisschen teilhaben lassen! :-) Viel Spaß dabei

Veröffentlicht am 14. Juli 2011, in Gedanken!. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. Sooo traurig 😦 aber du hast vollkommen recht…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: